2021 · 07. November 2021
Online-Tagung am 7.11.2021 Das Programm + Anmeldung unter: http://herpetofauna-nrw.de/veranstaltungen/index.php Vorträge (je 10-20 min inkl. Diskussion): 10:00 Uhr Begrüßung 10:05-12:00 Uhr 1 Martin Schlüpmann (Hagen): Die Online-Kartierung(en) des Arbeitskreises (Kurzvortrag) 2 Arno Geiger (Recklinghausen) & Ulrich Schulte (Borgholzhausen): Die neuen Roten Listen der Reptilien und Amphibien für Deutschland 3 Clara Holtmannspötter (Westfälische Wilhelmsuniversität Münster): Effekte...
2021 · 09. Oktober 2021
NABU, NAJU und NUA laden zum 4. NRW-Naturschutztag 2021 Düsseldorf – Klimaschutz ist so sehr wie nie zuvor in aller Munde. Der Schutz unserer Natur und die Bekämpfung der globalen Klimakrise sind dabei zwei Seiten der gleichen Medaille. Dies thematisiert der diesjährige NRW-Naturschutztag, zu dem der Naturschutzbund (NABU) NRW gemeinsam mit der Naturschutzjugend (NAJU) NRW und der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) am 9. Oktober 2021 von 10:00 bis 14:30 Uhr einladen. Austragungsort...
2021 · 02. Oktober 2021
Liebe Freunde des NABU Rhein-Sieg, Im Rahmen ihres Projektes "NEiS- Nachhaltige Ernährung im Studienalltag" veranstaltet die Verbraucherzentrale NRW am 20.10.2021 an der Hochschule Bonn Rhein-Sieg in Sankt Augustin ein Campusgarten-Treffen. Es geht um die Weiterentwicklung des Campusgartens zu einem Lehr- und Lerngarten. Am 20. Oktober wird ein Foodtruck vor Ort sein, außerdem wird das Green Office anwesend sein und es werden noch weitere Aktionen angeboten. Der NABU wurde gefragt, ob er an...
2021 · 01. Oktober 2021
Düsseldorf – Sei es durch die Anlage einer duftenden Kräuterspirale, einer farbenfrohen Wildblumenwiese oder eines naturnahen Beetes: In den letzten Wochen und Monaten sind in vielen Schulen und Kitas kleine Oasen für Schmetterlinge entstanden. Im Rahmen des vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium geförderten Projekts „Mehr Platz für Falter – Jetzt wird´s bunt!“ hatte der NABU NRW auch in diesem Jahr landesweit zum Wettbewerb um den „Schmetterlingsfreundlichen Garten“...
2021 · 26. September 2021
Der NABU präsentiert einen Vortrag zum Thema "Die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland - Mythos und Wirklichkeit". Der Wolf ist für viele Menschen auch heute noch ein gefährliches Tier, so wie es uns die Märchen vom Rotkäppchen oder "Der Wolf und die sieben Geißlein" lehren. Doch ist das wirklich so? Jetzt, da die erste Wolfsfamilie sich im östlichen Rhein-Sieg-Kreis niedergelassen hat, ist es an der Zeit, sich genauer mit dem Wolf zu befassen und vielleicht mit veralteten Vorstellungen...

2021 · 20. September 2021
Am 20. September fand in der Burg Wissem die Jahreshauptversammlung des NABU Rhein-Sieg statt. Zur Einstimmung präsentierte Wiebke Dallmeyer-Böhm einen tollen Vortrag über die Naturbeobachtungen von Rotwild, Kranichen und Steinadler. Die Mitgliederversammlung an sich hatte einen leicht traurigen Beigeschmack, denn im letzten Jahr sind zwei langjährige NABU-Mitglieder verstorben. Die Versammlungsleiterin gedachte der Verstorbenen. Im Laufe der Jahre ist es unvermeidlich, dass auch Wechsel im...

2021 · 14. September 2021
Plastikverpackungen haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten enorm zugenommen. Grund sind einerseits Hygienevorschriften und Kennzeichnungspflichten, andererseits aber auch Vorlieben der Kunden. Sei es, dass das Produkt durch Fenster in der Verpackung zu sehen sein muss oder dass häufiger kleine Mengen, jeweils separat verpackt, gekauft werden. Oder dass selbst Produkte mit "natürlicher Verpackung", wie Bananen oder Orangen, zusätzlich in Plastik eingeschweißt werden. Doch nicht nur der...

11. September 2021
Gemeinsam haben heute FridaysForFuture Rhein-Sieg, RhineCleanUp und NABU Rhein-Sieg an mehreren Uferabschnitten von Rhein und Sieg Müll gesammelt. Unterstützung kam auch von anderen Gruppen wie den Grünen Niederkassel sowie zahlreichen weiteren Helferinnen und Helfern. Am Infostand, wie hier in Königswinter, informierten wir über das weltweite Müllproblem, das eine der größten Gefahren für die Umwelt darstellt. In Gruppen wurde entlang der Ufer Müll gesammelt, es kamen erschreckend...

2021 · 08. September 2021
Seit Anfang 2020 pflegen wir eine Wiese auf Burg Blankenberg bei Hennef. Zweimal jährlich, im Juni und im September, muss die Wiese gemäht werden. Gestern beendeten wir die zweite Mahd in 2021. Nach einer Woche perfekten Wetters konnten wir erstklassiges Heu einsammeln. Weil die Fläche für größere Maschinen nicht erreichbar ist, muss alles von Hand gemäht, gewendet und abgeräumt werden. Weil das kräuterreiche Heu zu schade für den Kompost ist, wird es mit einem Anhänger zu einem...

2021 · 07. September 2021
Einen Vormittag lang konnten 16 Troisdorfer Schulklassen die Natur in der Wahner Heide erkunden. Auf einer festgelegten Route setzten sich die Gruppen mit dem diesjährigen Motto "der Wald und seine Tiere" auseinander. Unterwegs luden verschiedene Stationen zum Forschen, Experimentieren und kreativem Ausprobieren ein. An der Station des NABU Rhein-Sieg durften die Schüler am Ufer des Leyenweihers nach Wasserbewohnern suchen und erfuhren so viel über Libellen, Schlammfliegenlarven,...

Mehr anzeigen