Projekte · 15. November 2020
Der NABU Rhein-Sieg hat seit heute eine neue Arbeitsgruppe zum Thema Amphibien. Unterstützung bei der Krötenwanderung, Pflege eigener Aphibiengewässer und Öffentlichkeitsarbeit sollen einige der zukünftigen Betätigungsfelder sein. Weitere Infos finden Sie auf der Seite der AG Amphibien. Die AG ergänzt die bereits seit einigen Jahren erfolgreichen Gruppen "Insektenschutz" und "Plastik".
Veranstaltungen · 08. November 2020
Der Vortrag des NABU Rhein-Sieg zum Thema 'Naturbeobachtung - die verborgene Welt unseres größten Säugetieres, des Rothirschs und der großen Vögel Seeadler und Kranich, der am 8.11.2020 auf der Burg Wissem in Troisdorf stattfinden sollte, wird aufgrund der ansteigenden Corona-Zahlen abgesagt.
2020 · 19. Oktober 2020
Aufgrund der stark ansteigenden Corona-Infektionen wird das Monatstreffen der NABU-Kreisgruppe für Montag, den 19. Oktober 2020, abgesagt.
2020 · 18. Oktober 2020
Sie schneiden Ihren Bambus im Garten zurück? Sie wissen nicht, wohin mit all dem Schnittmaterial? Kein Problem, wir nehmen es gerne! Regelmäßig basteln wir im Rahmen von Kinderaktionen Insektenhotels, für die wir große Mengen Bambusstangen benötigen. Zudem wollen wir kommenden Jahr ein weiteres großes Insektenhotel bauen, das auf Burg Blankenberg unsere neue Blumenwiese bereichern soll. Bambus eignet sich besonders gut dafür, weil er hohle Stängel besitzt. Innendurchmesser zwischen 3...

2020 · 15. Oktober 2020
Wer am weiten Themenfeld der Nachhaltigkeit interessiert ist und diese Impulse vielleicht weiter tragen oder im Alltag nutzen möchte, der ist hier richtig. Die NABU-BAG Nachhaltigkeit organisiert eine Web-Seminar-Reihe mit zehn Diskussionsangeboten. Auch wenn jetzt erste Lockerungen möglich sind, werden viele Einschränkungen aufgrund von COVID-19 vermutlich noch viele Monate andauern. Die NABU-Bundesarbeitsgruppe Nachhaltigkeit organisiert daher eine Web-Seminar-Reihe mit zehn...

Termine · 26. September 2020
Die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V. nimmt auch in diesem Jahr wieder ungespritzte und naturbelassene Äpfel von Obstwiesen aus dem Rhein-Sieg-Kreis entgegen. Sie dienen der Produktion von regionalem, naturbelassenem Apfelsaft und müssen daher reif und in gutem Zustand sein. Die Äpfel müssen in Säcken / Kisten o.ä. angeliefert werden, lose Ware wird nicht angenommen. Für 100 kg Äpfel erhalten sie 10 Liter Saft. Bargeld kann nur in Ausnahmefällen nach Voranmeldung abgegeben...

24. September 2020
Wir ernten Äpfel! Wir, das sind die Mitarbeiter der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis, ernten in jedem Jahr die Äpfel der alten Sorten auf den Obstwiesen im Siebengebirge und dem Umland. Aus unseren Äpfeln stellt die Firma „Bad Hönninger“ für uns Apfelsaft her. Damit Sie diesen Obstwiesenapfelsaft auch in nächster Zeit weiter erwerben können, müssen in dieser Saison besonders viele Äpfel geerntet werden. Die Biostation erntet zwischen 24. September und 08. Oktober 2020....

Veranstaltungen · 19. September 2020
Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr erscheinen und es wärmer wird, beginnt das rege Treiben am Rheinufer und auf den Rheinwiesen", sagte Birgit Simon vom NABU Rhein-Sieg. Viele Gruppen suchen in der Freizeit das Rheinufer auf, um dort gemeinsam eine schöne Zeit zu genießen. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass durch sehr viele Rheinuferbesucher der Müll gedankenlos weggeworfen wird. Viele Abendgrillgruppen verlassen oft die Feuerstellen mit leeren Flaschen aus Glas und...

2020 · 06. September 2020
Mancherorts kann man es wieder beobachten: Plötzlich blühen Schlehenhecken oder Weißdornsträucher, und manch einer wundert sich, wenn sein Obstbaum nicht nur Äpfel trägt, sondern auf einmal weiß blüht - im Herbst! Doch dieses Naturschauspiel ist von zweifelhafter Schönheit, denn es handelt sich dabei meist um eine Notreaktion. Den Pflanzen bringt das nichts mehr, es schadet ihnen sogar. Im Sommer werfen bei Hitze und Dürre viele Bäume und Sträucher ihre Blätter und oft auch...

2020 · 02. September 2020
Königswinter - Am Morgen des 30.08. fand sich das NABU-Team vor dem Sealife in Königswinter ein, um dort eine Unterschriftenaktion für die Volksinitiative "Artenvielfalt" der drei großen Naturschutzverbände Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU), Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND e.V.) und Landesgemeinschaft Naturschutz (LNU e.V.) durchzuführen. Wir erleben einen dramatischen Verlust an Tier- und Pflanzenarten, auf dem Land, in der Stadt, auf dem Acker, am Ufer, im...

Mehr anzeigen